Puschel und das Weihnachtskugeln

Das Weihnachtsfest naht!

In Puschels Baum funkeln die Weihnachtskugeln. Was für ein Augenschmaus! Aber etwas gefällt Puschel noch mehr: Das Weihnachtskugeln. Wahrlich froh und munter soll es bei ihm zugehen, mit festlichen Späßen und natürlich mit ausgelassenem Gesang.

Hört Ihr, wo die Lieder stecken? Süßer die Kugeln nie klingen …

Zu hören sind unter anderem:
• O Tannenbaum
• Leise rieselt der Schnee
• Morgen kommt der Weihnachtsmann …

Dauer: ca. 40 Minuten
Stimme und Spiel: Jan Deicke
Klavier: Matthias Hirth
Szenische Einrichtung:
Jan Deicke und Matthias Hirth

Puppenbau:
Katharina Jebsen, Carsten Bürger
Ausstattung und Bühnenbild:
Jan Deicke

Idee Puschelgeschichten:
Angelika Hirth

 

Menü